Endodontie

Die Endodontie beschäftigt sich in erster Linie mit der Vorbeugung und Therapie von Erkrankungen der inneren Gewebe im Zahn (Pulpa). Die endodontische Behandlung umfasst Maßnahmen zur Rettung der Pulpa und, falls dies nicht mehr möglich ist, zur Wiederherstellung gesunder Verhältnisse im Wurzelkanal und den angrenzenden Geweben nahe der Wurzelspitze. Das Ziel ist immer, den Zahn zu erhalten sowie den Körper vor dauerhaften Beschwerden zu schützen, die durch ein erkranktes Gebiss entstehen können.

Moderne Verfahren, wie z.B. digitales Röntgen, maschinelle hochflexible Titaninstrumente, Lupenbrillen, thermoplastische Abfüllverfahren, elektrische Wurzellängenmessung oder verschiedene Spüllösungen, haben die Wurzelfüllung in den letzten Jahren revolutioniert. Die Erfolgsaussichten einer Wurzelfüllung konnten erheblich gesteigert werden, gegenüber konventionellen Methoden.

Kontakt

Zahnarztpraxis Dr. Dietrich

Master of Oral Medicine in Implantology

Hauptstr. 52 - 54
59581 Warstein

Tel. 0 29 02 / 684