Ästhetische Zahnheilkunde

Die ästhetische Zahnheilkunde ermöglicht eine Fülle von Verschönerungen, etwa durch Veneers (Keramikschalen), Inlays (laborgefertigte Gold oder Keramikfüllungen), Kronen oder Brücken. Grundvorraussetzung hierfür ist aber ein gesundes Zahnfleisch, damit es zu einer perfekten Harmonie zwischen roter und weißer Ästhetik kommt.

Individuell hergestellte Keramikinlays stellen eine der hochwertigsten Versorgungsformen im Seitenzahnbereich dar. Sie passen sich ihrem Biss, ihrer Zahnform und –kontur optimal an und garantieren eine lange Haltbarkeit.

Schiefe, auseinanderstehende oder auch unansehnliche Schneidezähne lassen sich durch Veneers (hauchdünne Keramikschalen) in eine perfekte Form und Ästhetik ummodellieren. Diese Methode ist äußerst substanzschonend, da der eigene Zahn, im Gegensatz zu einer Krone, kaum beschliffen werden muß.

Kunstofffüllungen galten lange Zeit als unzureichender Amalgamersatz. Wir verwenden ausschließlich moderne Hightechverbundwerkstoffe, die den früheren Materialien weit überlegen sind. Sie sind sehr viel stabiler und können das Amalgam, mit seinem hohen Quecksilberanteil, ersetzen.

Kontakt

Zahnärzte Dr. Rode & Dr. Dietrich

Master of Oral Medicine in Implantology

Hauptstr. 52 - 54
59581 Warstein

Tel. 0 29 02 / 684